Sabine Hoffmann – ein Leben für die Kunst

Herzlich willkommen auf der Seite der Künstlerin Sabine Hoffmann. Hier finden Sie Informationen über Ihr Leben, ihr Wirken und ihre Kunststiftung.

Kennzeichnend für das künstlerische Schaffen von Sabine Hoffmann sind die zahlreichen Werkgruppen wie „Schutzräume“, „Livres Catafalques“, „Buchköpfe“ (48 Wandobjekte aus den Jahren 1999/2000), „Die Schönheit nutzloser Waffen“ sowie die verschiedenen „Mauerbücher“ (bis 2010 allein 15 für Amnesty International) und das Projekt „Letzte Hemden“. Charakteristisch sind auch ihre ephemeren Installationen und temporären Aktionen, die nur in Form von Fotos erhalten sind.

Über Sabine Hoffmannmore_vertical
Über Sabine Hoffmannclose

Über Ihr Leben und Ihre Kunst

 
Ihre Werkgruppenmore_vertical
Ihre Werkgruppenclose

Zeichnungen, Installationen, Skulpturen und vieles mehr von Sabine Hoffmann.

 
Ihre Stiftungmore_vertical
Ihre Stiftungclose

Stiftungsidee, Kuratorium, Satzung.

 
Kunstpreismore_vertical
Kunstpreisclose

Vergabe für das Lebenswerk von Künstlerinnen.

 

Meldungen von der Kunststiftung Sabine Hoffmann